ombre

IHRE KATZE

Im Gegensatz zum Hund, ist die Katze nicht in der Lage Taurin und Aminosäureanaloge zu verdauen. Deshalb enthalten alle Pro-Nutrition Flatazor Futtermittel für Katzen synthetisches Taurin zusätzlich zu dem in den Rohstoffen (Fleisch und Fisch) natürlich enthaltenen Taurin.

Katzen ernähren sich ausschließlich von Fleisch und benötigen somit im Gegensatz zu Hunden eine mit Proteinen extra bereicherte Ernährung. Katzen weisen außerdem häufiger Blasenfunktionsstörungen auf. Aus diesem Grund weisen die Pro-Nutrition Flatazor Futtermittel einen optimalen Urin-pH-Wert auf, um Harnsteine vorzubeugen.

Die Größe der Katzen weicht, trotz zahlreicher Rassen, nur wenig ab. Die unterschiedlichen Katzenrassen benötigen somit keine spezifische Tiernahrung. Es ist jedoch wichtig, den Kätzchen eine Wachstumsnahrung bereitzustellen, die das ausgewogene Wachstum und somit die zukünftige Gesundheit gewährleistet, vor allem da Katzen im Durchschnitt ein Alter von 14 Jahren erreichen.

Katzen haben einen sehr unterschiedlichen Lebensstil: Einige verlassen die Wohnung nie, andere erkunden ständig die Umwelt. Darüber hinaus ernährt sich die Katze, im Gegensatz zu Hunden, der nur eine Mahlzeit zu sich nimmt, ein Dutzend Mal pro Tag. Katzen, vor allem kastrierte, neigen besonders zu Übergewicht. Die Ernährung muss somit abgestimmt werden, um sich perfekt den Bedürfnissen der Katze anzupassen und diese nicht mit zu viel Kalorien zu versorgen und somit zu Übergewicht führen. Schließlich ist die Katze ein sehr wählerisches Tier und es ist somit wichtig, die geschmacklichen Vorlieben zu berücksichtigen.

Der Ernährungsbedarf einer Katze ist somit von folgenden Faktoren abhängig:

  • Alter;
  • Lebensstil;
  • Physiologischer Zustand (trächtige oder säugende Katzen);
  • Geschmackliche Vorlieben;
  • Besonderheiten (Übergewicht, Kastriert, Unverträglichkeiten...).

 

Pro-Nutrition Flatazor bietet ein breites Angebot an Futtermitteln, um das zu finden, das sich am besten für Ihre Katze eignet.