CROCKTAIL Sensitiv Ohne Getreide mit Lachs

CROCKTAIL Sensitiv Ohne Getreide mit Lachs

ombre

CROCKTAIL Sensitiv Ohne Getreide mit Lachs

  • Alter : Ausgewachsen
  • Eigenschaften : Empfindlich
  • Gewicht : Alle Gewichtsklassen

Vorteile

  • Regulierter Urin-pH-Wert = Der begrenzte Mineralgehalt gewährleistet einen bestimmten pH-Wert und vermeidet somit die Bildung von Harnsteinen.
  • Hypoallergen/Getreideunverträglichkeit = Rezept ohne Getreide und glutenfrei, mit nicht allerganen und leicht verdaulichen Zutaten, wie Lachse, Kartoffeln und Erbsen.
  • Natürliche Antioxidantien = Die Apfelfasern enthalten besonders viel Polyphenol. Diese natürlichen Antioxidantien schützen die Körperzellen.

Zusammensetzung

Getrockneter Lachs (mindestens 12%). Kartoffelstärke. Erbsen. Getrocknetes Hühnchen-, Enten- und Putenfleisch. Entenfett. Tierfett. Leinsaat. Getrocknetes Fleisch. Kartoffelproteine. Apfelfasern. Rübenmark. Tierisches Eiweiß (hydrolysiert). Rapsöl. Fishautolysate (Organolysats 0,6%). Ammoniumchlorid. Kaliumchlorid. Pflanzenextrakte. Bärentrauben. Heidekraut. Preiselbeeren. Kanadisches Berufskraut. Frukto-Oligosaccharide. Yucca. Rosmarinextrakt. Taurin. Konservierungsmittel. Vitamine und Spurenelemente.

Analytische Eigenschaften

Rohproteine 32 %. Fette 20 %. Rohfasern 2 %. Mineralien 6,5 %. Calcium 1,1 %. Phosphor 0,75 %. Vitamin A 17 500 UI. Vitamin D3 1 600 UI. Vitamin E 230 UI. Kupfer 20 mg/kg. Zink 105 mg/kg.

Fütterungshinweise

Crocktail Sensitiv OHNE GETREIDE MIT LACHS laut Mengenangaben auf der Packung nach und nach dem bislang verabreichten Futter beimischen, und zwar entweder trocken oder bei Bedarf mit Wasser aufgeweicht. Trinkwasser zur Verfügung stellen.

Gewicht der Katze2 kg3 kg4 kg 5 kg6 kg
Tagesmenge30 g45 g60 g75 g95 g

 

Lagerung: Um die Eigenschaften des Futters Crocktail Sensitiv OHNE GETREIDE MIT LACHS zu wahren, sollte es an einem trockenen und kühlen Ort gelagert und vor direktem Licht geschützt werden.

MHD : 18 monate

 

Verpackungsart

Erhältlich im 400 g, 3 kg und 12 kg-Sack.